Seite wählen

Partnerprogramm für Pflegeversicherungen

Du möchtest mit einem Versicherungspartnerprogramm für Pflegeversicherungen als Tippgeber ein Zusatzeinkommen aufbauen? Dann melde Dich im web24-Partnerprogramm an und starte durch!

1. Wie groß ist der Markt?

Per 15.12.2019 waren in Deutschland bereits über 4 Millionen Menschen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Die Bertelsmann Stiftung prognostiziert, dass die Zahl der Pflegebedürftigen bis 2030 um 50 % steigt. Um die Versorgungslücke zu schließen, ist eine Pflegezusatzversicherung nötig.

Partnerprogramm für Pflegeversicherungen


2. Wie erfolgt die Beratung zur Pflegezusatzversicherung?

Es gibt eine Vielzahl an Anbieter und Tarifen mit unterschiedlichsten Leistungen, Annahmerichtlinien und anderen Faktoren. Um den Überblick zu behalten, empfiehlt sich eine Beratung durch einen Experten. Diese ist kostenfrei.

Die Beratung der Interessenten erfolgt durch einen unabhängigen Versicherungsmakler. Dieser ist auf diesem Gebiet spezialisiert. Die Beratung findet online, persönlich oder telefonisch statt. Anschließend erhält der Interessent eine umfangreiche Übersicht der Beratung mit den jeweiligen Empfehlungen und kann in Ruhe eine Entscheidung treffen.


3. Wie hoch ist die Vergütung im Partnerprogramm für Pflegeversicherungen?

  • Für jeden Abschluss erhältst Du bis zu 100,00 EUR Werbekostenvergütung (max. aber 50% der Provision).
  • Mit einer Bewerbung des Versicherungspartnerprogramm für Pflegezusatzversicherungen kannst Du Dir ein attraktives Zusatzeinkommen aufbauen!

4. Welche Website für die Pflegezusatzversicherung kann ich bewerben?


5. Wie bekomme ich meine persönliche Vertriebspartnernummer?

  • Registriere Dich dazu auf unserem Portal web24.blog

6. Wie bekomme ich meinen persönlichen Partnerlink?

  • Logge Dich auf web24.Blog ein und erstelle Deinen individuellen Partnerlink zu der gewünschte Zielseite über das Menü: (Statistiken->Individueller Link)
  • Hier geht es zur Anleitung
  • Verlinke nun Deinen persönlichen Partnerlink auf Deiner Homepage, Deinem Social Mediaprofil etc.

7. Wie funktioniert das Tracking?

  • Sobald ein Besucher durch deinen Partnerlink auf die Homepage pflegeversicherungen-vergleichen.de kommt und eine Beratungsanfrage stellt, erfolgt ein automatisches Tracking.
  • Es wird ein Lead erzeugt und Dir gutgeschrieben. Ein unabhängiger Makler übernimmt nun die Beratung.
  • Nach erfolgter Beratung kommst Du bei Abschluss eine weitere Werbekostenvergütung (s. Pkt. 3).
  • Sollte es eine Fake- oder Scherzanfrage sein etc. wird die Leadvergütung entsprechend unseren AGB storniert.

8. Kann ich auf meiner Website ein Formular einbinden?


9. Ich habe noch weitere Fragen

  • Viele davon sind vermutlich schon vor Dir gestellt worden. Hier findest Du bei den FAQ´s.
  • Für alle weiteren Fragen sende uns einfach eine kurze Nachricht

 

Schlagwörter